Space Days 2012

spacedays2012sponsorenDas Technorama in Winterthur ist als bekannter Ausstellungsplatz f├╝r Wissenschaft und Technik der perfekte Ort f├╝r die disj├Ąhrige Veranstalten mit vielen interessanten Vortr├Ągen und Objekten.

 

 

F├╝r SRV-SSA Mitglieder, geladene G├Ąste und die Aussteller
 ist der Eintritt ins Technorama und die Space Day-Veranstaltungen
an beiden Tagen kostenlos.

F├╝r alle anderen Teilnehmer ist der Besuch der Space Day Veranstaltungen
 im Technorama-Eintritt inbegriffen und kostenlos am Freitagabend.

Freitag 2. November 2012

f├╝r Schulen und die ├ľffentlichkeit

 

Nachmittagsprogramm (Technorama, H├Ârsaal)

┬áf├╝r Schulen und die ├ľffentlichkeit

13:00 Besuch der Raumfahrt-Experimente des Technorama 1 (Anmeldung Programm 1 oder 2)
14:00 Begr├╝ssung/Einf├╝hrung, Thorsten-D. K├╝nnemann, Direktor Technorama / Michael K├╝nzle, Stadtpr├Ąsident Winterthur / Jean-Daniel Dessimoz, Prof. HEIG-VD und Pr├Ąsident Swiss Space Association
14:15 “Die Schweiz und Raumfahrt”, Ms Kamlesh Brocard, SBF, Bereich Raumfahrt
14:35 “Erdbeobachtung, ein multidisziplin├Ąres Thema f├╝r die Schule”, Dr. J├╝rg Lichtenegger, EDUSPACE Operational Team
14:55 “Das Potential sehr hoch aufgel├Âster Satellitenaufnahmen f├╝r die Bewertung von Umweltrisiken”, Dr. Michael Baumgartner, MFB-GeoConsulting
15:15 Pause / Besuch der Raumfahrt-Experimente des Technorama 2
16:15 “Clean Space One”, Luzius Kronig, Swiss Space Center
16:45 “Apollo 40 Jahre”, Prof. Claude Nicollier, Astronaut ESA, EPFL
17:15 Fragerunde & Diskussion
17:30 Besuch der Raumfahrt-Ausstellung
18:15 Nachtessen-Snack (Organisationskomitee + G├Ąste + Referenten
 

Abendprogramm (Technorama, H├Ârsaal)

f├╝r Schulen, die ├ľffentlichkeit und Arbeitgeber

19:15 “Raumfahrt und Einfluss auf Arbeitspl├Ątze in der Schweiz”, Edgar Spieler, ZH Amt f├╝r Wirtschaft und Arbeit
19:30 “Verb├Ąnde im Zusammenhang mit der Raumfahrt”, Swiss Space Association(s), Mars Society, Schweizer F├Ârderkreis f├╝r Raumfahrt Hermann Oberth-Wernher von Braun e.V., Swiss Apollo Association, Gesellschaft der Weltall-Philatelisten, ARGOS-Advanced Rocketry Group of Switzerland, Swiss Aerospace Cluster, Hepta-a├ęro
20:10 “Friedliche Nutzung des Weltraums : UN COPUOS und die Schweiz”, Dr. Nat├ália Archinard, Eidgen├Âssisches Departement f├╝r ausw├Ąrtige Angelegenheiten
20:30 “Die Lehren der Raumfahrt”, Prof. Claude Nicollier, Astronaut ESA, EPFL
Podiumsgespr├Ąch & Diskussion
21:25 Ende

Samstag 3. November 2012

f├╝r SRV-SSA Mitglieder und die ├ľffentlichkeit

 

Vormittagsprogramm (Technorama, Seminarraum)

f├╝r SRV-SSA-Mitglieder

10:00 Empfang der Teilnehmer (Kaffee & Gipfeli)
10:10 Begr├╝ssung / Er├Âffnung der Raumfahrt-Ausstellung, T-D. K├╝nnemann / J.-D. Dessimoz
10:15 SSA-SRV, Generalversammlung
13:00 Lunch f├╝r Mitglieder / Besuch der Raumfahrt-Experimente des Technorama 1 (Anmeldung Programm 1 oder 2)
 

Nachmittagsprogramm (Technorama, H├Ârsaal)

├ľffentlicher Anlass

14:00 Begr├╝ssung / Einf├╝hrung, Thorsten-D. K├╝nnemann, Direktor Technorama / Michael K├╝nzle, Stadtpr├Ąsident Winterthur / Jean-Daniel Dessimoz, Prof. HEIG-VD und Pr├Ąsident Swiss Space Association
14:20 “Das Programm Erdbeobachtung der ESA”, Dr. J├╝rg Lichtenegger, EDUSAPCE Operational Team
14:40 “Die Schweiz und Raumfahrt”, Ms Kamlesh Brocard, SBF, Bereich Raumfahrt
15:00 Pause / Gef├╝hrter Besuch durch die Raumfahrt-Experimente des Technorama 2
16:00 “Space Debris”, Prof. Thomas Schildknecht, Uni-BE
16:20 “Clean Space One”, Luzius Kronig, Swiss Space Center
16:40 “Schweizer Technik im Weltraum: Beteiligung von RUAG an internationalen Raumfahrtprojekten”, Dr. Holger Wentscher, RUAG-Space
17:00 “Das Potential sehr hoch aufgel├Âster Satellitenaufnahmen f├╝r die Bewertung von Umweltrisiken”, Dr. Michael Baumgartner, MFB-GeoConsulting
17:20 “Bemannte Raumfahrt – wohin ?”, Prof. Claude Nicollier, Astronaut ESA, EPFL
18:00 Diskussion / Fragerunde (alle Referenten)
18:20 Veranstaltungsende