Ivo Cassani

Informationen zum Autor

Name: Ivo Cassani
Angemeldet seit: 20.02.2015

Aktuelle Beiträge

  1. BepiColombo auf dem Weg zum Merkur — 21.10.2018
  2. Rosetta, die Sonde — 06.02.2016
  3. Erfolgreiche Raketenlandung — 23.12.2015
  4. LISA Pathfinder gestartet — 03.12.2015
  5. Blue Origin landet Rakete — 25.11.2015

Liste der Autorenbeiträge

Okt 21

BepiColombo auf dem Weg zum Merkur

Die ESA-JAXA-Mission BepiColombo zum Merkur ist zu ihrer spannenden Mission zur Erforschung der Geheimnisse des innersten Planeten unseres Sonnensystems gestartet.

Weiter lesen »

Feb 06

Rosetta, die Sonde

Rosetta ist eine Raumsonde der ESA, die den Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko zum Ziel hat. Nach ihrem Start am 2. März 2004 mit einer Ariane 5 G+ passierte die von EADS Astrium in Friedrichshafen gebaute Sonde nach mehreren Swing-By-Manövern an Erde und Mars die Asteroiden (2867) Šteins und (21) Lutetia und verbrachte dann 957 Tage im „Winterschlaf“ …

Weiter lesen »

Dez 23

Erfolgreiche Raketenlandung

SpaceX hat mit der Senkrechtlandung der Falcon-9-Rakete Weltraumgeschichte geschrieben. Nie zuvor ist es gelungen, eine Trägerrakete nach einer Reise in die Erdumlaufbahn wieder heil zu landen. Zuvor hat die Falcon 9 elf kommerzielle Satelliten der Firma Orb-Comm ausgesetzt.

Dez 03

LISA Pathfinder gestartet

Die ESA-Mission LISA Pathfinder wurde am Morgen des 3.12.2015 an Bord einer Vega-Trägerrakete von Europas Raumflughafen Kourou in Französisch-Guayana aus gestartet. Ihr Ziel ist die Demonstration von Technologien zur weltraumgestützten Beobachtung von Gravitationswellen. Mit LISA Pathfinder wird die hochkomplexe Technologie getestet, die zur weltraumgestützten Erfassung von Gravitationswellen erforderlich ist. Herzstück der Mission sind zwei identische, …

Weiter lesen »

Nov 25

Blue Origin landet Rakete

Am 24. November 2015 hat das suborbitale Raumfahrzeug “New Shepherd” der Firma Blue Origin einen erfolgreichen Testflug absolviert. Dabei ist es erstmals gelungen, auch die Startrakete wieder weich zu landen, um sie wiederverwenden zu können. Weiter lesen

Okt 14

Space Day 2014

Dieses Jahr durfte Claude Nicollier, Astronaut und Ehrenpräsident der Swiss Space Association seinen 70. Geburtstag feiern. Happy Birthday! Deshalb widmet die Swiss Space Association den Swiss Space Day 2014 Claude Nicollier. Die Generalversammlung des SRV fand traditionsgemäss am Vormittag statt. Cette année Claude Nicollier, astronaute et président honoraire de Swiss Space Association pourrait célébrer son …

Weiter lesen »

Okt 14

Space Days 2013

Nach 13 Jahren zurück in Yverdon, in der Fachhochschule des Kantons Waadt, präsentierte der SRV einmal mehr einen bunten Strauss an Referenten mit interessanten Themen. Vendredi 4 octobre 2013 Matin, écoles primaire et secondaires pour les écoles 10:00 Visite de Claude Nicollier avec éventuelle présentation de travaux et/on réponses aux questions Après-midi, HEIG-VD pour l’économie, …

Weiter lesen »

Okt 13

Space Days 2012

Das Technorama in Winterthur ist als bekannter Ausstellungsplatz für Wissenschaft und Technik der perfekte Ort für die disjährige Veranstalten mit vielen interessanten Vorträgen und Objekten.     Für SRV-SSA Mitglieder, geladene Gäste und die Aussteller  ist der Eintritt ins Technorama und die Space Day-Veranstaltungen an beiden Tagen kostenlos. Für alle anderen Teilnehmer ist der Besuch …

Weiter lesen »

Okt 12

Space Days 2011

Zu Gast bei der Fachhochschule HE-ARC in Neuenburg haben neben interessanten Vorträgen über die Rolle der Schweiz in Weltraum und der Qualität der hiesigen Präzisionsindustrie vor allem die Atomuhren auf den Galileo-Satelliten zum Thema, die in Neuenburg hergestellt werden. Freitag 28. Oktober 2011 Abendprogramm: Movie Night für SSA-Mitglieder, Mitarbeitende/Studierende der HE-ARC & die Öffentlichkeit 17:45 …

Weiter lesen »

Okt 12

Space Days 2010

Die diesjährige Veranstaltung bietet Spannende Vorträge zum Thema “Die Schweiz im All”. Interessante Ausstellungsobjekte/-modelle wie der Mars Rover Sojourner, die Mikrosatelliten SwissCube & TISat, die Trägerrakete Ariane-5, Bauteile zu ROSETTA & RHESSI & ExoMars, sowie viele weitere Beiträge.     Veranstaltungsort: FHNW – Hochschule für Technik Klosterzelgstrasse 2 5210 Windisch Tel.: 056 462 44 11 …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «