Kategorienarchiv: SRV-Info

Mrz 07

Apollo 11 und Robert Goddard – eine metawissenschaftliche Reflexion

Von Hermann Dür Das Jahr 2019 (“50 Jahre Mondlandung”) war auch ein zweites, oft vergessenes Jubiläum, nämlich “100 Jahre des wohl grössten Wissenschaftsirrtums i.S. Fortbewegung”. Aber kaum jemanden dürfte sich dessen bewusst sein! 1. GODDARD LEHNT SICH VOR HUNDERT JAHREN GEGEN EINEN WISSENSCHAFTLICHEN KONSENS AUF Vor 100 Jahren herrschte WELTWEIT unter Wissenschaftlern Konsens, dass kontrollierte …

Weiter lesen »

Dez 17

Weltraumteleskop CHEOPS

Der europäisch-schweizerische Satellit CHEOPS soll gezielt Größe und Dichte von Planeten außerhalb unseres Sonnensystems bestimmen – ein wichtiger Schritt für die Jagd auf interessante Welten in den Tiefen des Alls. Artikel auf Spektrum der Wissenschaft

Nov 30

Exoplaneten: Welten jenseits unseres Sonnensystems

Die Hans-Sigrist-Stiftung vergibt den Hans-Sigrist-Preis 2019 an den renommierten Exoplanetenforscher Professor Ignas Snellen von der Universität Leiden. Snellen ist ein Pionier bei der Verwendung von bodengebundenen Teleskopen zur Identifizierung von Molekülen in der Atmosphäre von Exoplaneten, die den Weg für die zukünftige Erkennung von Biosignaturen ebnen werden. Auf dem kommenden Hans-Sigrist-Symposium wird er über “The …

Weiter lesen »

Sep 21

First Step auf dem Bundesplatz

Vor fünfzig Jahren betrat Neil Armstrong einen Himmelskörper, auf dem noch nie ein Mensch gewesen war: Der Mann im Mond wurde Wirklichkeit. Am 19. Oktober 2019 schicken wir das Bundeshaus auf den Mond. Oder den Mond aufs Bundeshaus. Zum neunten Mal wird Rendez-vous Bundesplatz dieses Jahr das schweizerische Parlamentsgebäude in andere Dimensionen entführen. https://www.rendezvousbundesplatz.ch/buehnefrei/

Jun 01

Bern auf dem Mond

Die Universität Bern feiert das Jubiläum 50 Jahre Mondlandung mit dem Wissenschaftsfest «Bern im All» vom 28. – 30. Juni 2019 in Bern. Während diesen Tagen ist der Eintritt in die Ausstellung «Bern auf dem Mond» im Bernischen Historischen Museum kostenlos.

Mai 11

Vorträge bei SPACESCIENCE

Lassen Sie sich in die unendlichen Weiten des Universums entführen und erfahren Sie mehr über Entwicklung und Nutzung der Weltraumfahrt. Erfahren Sie das Neuste über die Erforschung des Sonnensystems mit Satelliten und Raumsonden. In den öffentlichen Vorträgen mit anschliessender Fragerunde erfahren Sie das, was Sie schon immer wissen wollten. Warum fällt ein Satellit nicht herunter? …

Weiter lesen »